Wertheimer

Fliesen

Fliesen sind ein optimales Mittel zur Raumgestaltung und im Hinblick auf Hygiene, Pflege und Haltbarkeit nicht zu übertreffen. Fliesen sind unempfindlich gegen Staub, Schmutz und leicht zu reinigen. Wenn Sie die richtigen Produkte verwenden und einige Hinweise beachten, dann ist die Verlegung kein Problem.

Bei uns finden Sie eine riesige Auswahl an Fliesen und eine informative Dauerausstellung.

Wir sind Ihr Ansprechpartner zum Thema Fliesen!
Beautiful young couple choosing big granite tiles for their house repairment in the building shop

Wand- und Bodenfliesen

  • Bodenfliesen
  • Wandfliesen
  • Natursteinfliesen

Feinsteinzeug

  • Slim-Fliesen
  • Großformatfliesen bis 120×300 cm
  • Sandsteinoptik
  • Natursteinoptik
  • Holzoptik
  • Betonoptik

Dekoration

  • Mosaike

Auf der Suche nach hochwertigen, langlebigen und optisch ansprechenden Bodenfliesen? Bei Wertheimer haben Sie die größte Auswahl!

Wenn es darum geht, Räume zu ordnen und derart zu gestalten, dass auch funktional alles problemlos möglich ist, geht es zwangsläufig um Bodenfliesen. Wer kennt nicht Altbauten, bei denen praktisch alles deutliche Zeichen des Verfalls aufweist, die Fliesen in Bad, Küche oder Keller aber den Zeichen der Zeit trotzen! Das heißt, dass Bodenfliesen nicht nur äußerst langlebig und zugleich pflegeleicht sind, sondern zudem auf sehr subtile, unaufgeregte Weise zur Gestaltung der Wohnräume beitragen.
Im Sortiment von Wertheimer finden Sie daher eine umfassende Auswahl an verschiedenen Bodenfliesen für jeden Zweck. Interessierten Bauherren sowie Gestaltern bietet sich hier immer auch ein Blick in unsere Dauerausstellung, denn hier finden Sie eine Vielzahl an Bodenfliesen hautnah präsentiert. Lassen Sie die Wohnraumgestaltung, die verschiedenen Einrichtungsstile und die Wirkung bei verschiedenen Tages- und Lichtverhältnissen auf sich wirken – mit Wertheimer haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite!

Warum sind Bodenfliesen in privaten und gewerblichen Bauvorhaben so essenziell?

Jeder Bauherr hat ein Interesse daran, bestimmte Räume eher funktional zu halten und diese pflegeleicht zu realisieren. Das betrifft vor allem Küchen, Bäder und dergleichen, die regelmäßig in Gebrauch sind und zudem eine hohe Luftfeuchtigkeit aufweisen. Allein schon daher, nämlich um das Mauerwerk zu schützen und einer Schimmelbildung entgegenzuwirken, empfehlen sich Bodenfliesen in derartigen Räumen. Bodenfliesen bringen aber eine Vielzahl weiterer Vorteile mit sich, die wir Ihnen im Folgenden gerne näherbringen möchten:

– hygienisch und leicht zu pflegen, zudem lange haltbar sowie unempfindlich gegenüber Staub und Schmutz
– farb- und lichtecht, sodass Sie sich jederzeit auf die Optik verlassen können, die bei der Planung gewünscht war.- säure- und laugenbeständig
– druck- und verschleißarm
– antistatisch
– langlebig
– kostengünstig im Einsatz

Merke: Bodenfliesen aus dem Sortiment von Wertheimer lassen sich problemlos zuschneiden und in der Form einbringen, wie es Ihnen beliebt. Wir bieten Ihnen verschiedenste Maße, Oberflächen sowie Farben, um ganz nach eigenen Vorstellungen auszusuchen. Geben Sie jedem Raum die Chance, zu Ihrem absoluten Lieblingsraum zu werden!

Bodenfliesen sind nicht zuletzt für Allergiker eine ideale Grundlage

Viele Menschen leider unter Hausstauballergien und sind bei entsprechender Wohnraumgestaltung auch in den eigenen vier Wänden nicht vor regelmäßigem Niesen, Naselaufen und Co. gefeit. Bodenfliesen auf Basis von Keramik sind daher das optimale Mittel, denn die Oberfläche wird bei hohen Temperaturen gebrannt und geschlossen, was Allergenen (Milben, Hausstaub) keine Chance gibt. Zudem ist Keramik unverdächtig, womöglich selbst Allergien auszulösen. Bei Wertheimer finden Sie daher nicht nur eine große Auswahl entsprechender Bodenfliesen, sondern auch passende Zubehör wie hydraulische Fliesenkleber sowie Fugenmörtel, die emissionsneutral und lösungsmittelfrei sind. Gerne beraten wir Sie zur optimalen Auswahl der passenden Bodenfliesen auch persönlich.

Lassen Sie sich durch unsere Dauerausstellung inspirieren und finden Sie auf Anhieb die passenden Bodenfliesen

Wer interessiert ist an einem rundum gelungenen, alle Aspekte berücksichtigenden Einrichtungsstil, findet bei Wertheimer die optimalen Bodenfliesen für jeden Bedarf. Wir zeigen Ihnen in unserer Dauerausstellung eine Vielzahl an Einrichtungsstilen, an denen Sie sich gerne orientieren können. Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung von Wertheimer, unseren qualitativ hochwertigen Bodenfliesen und dem passenden Zubehör für jedes Bauvorhaben. Jetzt fündig werden!

Wandfliesen, Fliesen für den Boden und Natursteinfliesen mit Stil

Generell sind schöne Fliesen der Ausdruck für gehobene und gepflegte Wohnkultur. Das gilt heute nicht mehr nur im Bad- und Sanitärbereich. Über verschiedene Deko-Techniken wie Lasur- oder Spachteltechnik lassen sich individuelle Wellness-Oasen gestalten. So entstehen zum Beispiel fein gemusterte und verzierte Wandfliesen, die einen Hauch von Exklusivität ins Zimmer zaubern. Unser Angebot ist hier reichhaltig.

Zu beachten ist hier der grundsätzliche Unterschied zwischen den verschiedenen Fliesenarten. Bodenfliesen haben eine deutlich höhere Härte und Abriebfestigkeit als jene für die Wand. Letztere haben keine große Belastung auszuhalten, auf ihnen wird nicht gelaufen. Entsprechend sind die Unterschiede bei der Rutschfestigkeit: An der Wand brauchen Fliesen nicht rutschfest zu sein, während für Bodenfliesen ein bestimmter Standard an Sicherheit gilt. Die Rutschsicherheitsklasse R9 ist mindestens einzuhalten.
Ein weiterer entscheidender Unterschied ist das Saugverhalten. Wandfliesen saugen sich, wenn sie angedrückt werden, sofort fest an ihre Position. Bodenfliesen saugen sich nicht fest, sondern müssen in ihr Kleberbett festgeklopft werden. Ihre Verlegung ist deutlich aufwendiger.

Eine ästhetische Besonderheit für Innenräume sind die Natursteinfliesen. Fliesen aus zum Beispiel Kalkstein, Schiefer oder Marmor zaubern eine wohnliche und warme Atmosphäre in die Räume. Naturstein ist vielfältig wie die Natur selbst und bei uns in vielen Kombinationen zu bekommen

Fliesenangebot nicht auf das Bad begrenzt

Fliesen aus optisch feinem Material wie zum Beispiel Sandstein- oder Holzoptik oder spezielle Wandfliesen beschränken sich schon länger nicht mehr auf das Badezimmer. Sie haben dank ihrer idealen wohnklimatischen und hygienischen Eigenschaften Einzug in die Wohnbereiche gehalten. Wir bieten Ihnen hier eine riesige Auswahl und eine informative Dauerausstellung.

Sie wissen noch nicht, welcher Fliesenstil für den von Ihnen gewünschten Bereich der ideale wäre? Dann lassen Sie sich in unserem Info-Bereich inspirieren und verzaubern. Hier erfahren Sie alles zu neuen Designideen und möglichen Anwendungsbereichen. Ganz gleich, ob Sie gerade etwas für das Bad oder den Wohnbereich suchen oder ob Sie neue Boden- oder Wandfliesen wünschen.

Das Material Keramik zum Beispiel eignet sich in Verbindung mit Bodenheizungen gut als Bodenbelag, da es einen niedrigen Wärmedurchlasswiderstand hat. Die Strahlungswärme der Heizung verteilt sich gleichmäßig ohne Staubaufwirbelung. Keramikbeläge lösen keinerlei Allergien aus, ihre bei hohen Temperaturen gebrannte geschlossene Oberfläche verhindert die Entwicklung allergener Stoffe wie Milben und Hausstaub. Das Material lässt Schimmelpilzen und vergleichbaren Verunreinigungen kaum eine Chance und ist für Feuchträume ebenso gut geeignet.

Optisch ebenso ansprechend ist unser Angebot an Fliesen für den Außenbereich. Hier bieten wir Ihnen zum Beispiel eine Serie von naturgetreuen Bodenfliesen an, die von echtem Holz fast nicht mehr zu unterscheiden ist. Wenn Sie die auf der Terrasse platzieren oder, falls vorhanden, um einen Swimmingpool herum, wirkt das jederzeit passgenau und schmeichelt den Augen. Das Design einer anderen Serie lässt die Flächenoptik von größeren Räumen harmonisch und einladend wirken und ist vor allem für gewerbliche Zwecke geeignet. Sie finden bei uns ein riesiges Angebot, das Ihnen einen ganz neuen Fliesenblick bescheren wird, ob auf stilvolle Bodenfliesen oder dekorative Wandfliesen.

Stil kommt nicht von selbst

Idealerweise harmonieren die von ihnen gewählten Fliesen mit ihrem eigenen charakterlichen Stil. Richtig wohl fühlen Sie sich nur in dem Fliesenfall, der ihrem eigenen Innern entspricht. Bedenken Sie deshalb bei ihrer Wahl ein Motto des englischen Schriftstellers William Hazlitt, der zu Beginn des 19. Jahrhunderts schrieb: Stil ist der äußere Ausdruck einer inneren Harmonie der Seele.
Es ist nicht überliefert, ob er für seine Stilsuche irgendwelche besonderen Wandfliesen brauchte. Aber er hatte wohl schon gewusst, dass die innere Harmonie sehr vom äußeren Umfeld abhängt. Wir helfen Ihnen gerne, dieses Umfeld harmonisch und Ihrem Stil entsprechend zu gestalten.

Fliesen – für Wohn- und Außenbereich

Aufgrund der Eigenschaften eignen sich Fliesen für alle Wohnräume im Bodenbereich. Im Außenbereich kommen Fliesen häufig bei Treppen, Balkonen und Terrassen zum Einsatz. Bei der Verwendung im Außenbereich müssen die Fliesen frostsicher sein. Für diese Anwendung gut geeignet sind Feinsteinzeug, Naturstein und Klinker. Um den Anforderungen gerecht zur werden muss ein flexibler Mörtel bzw. Kleber verwendet werden.

Fliesen | Sich besser zu fühlen kann so einfach sein

Fliesen sind Ausdruck bewusster und gepflegter Wohnkultur. Unsere Philosophie ist es, mit Ihnen zusammen Ihr schönes Zuhause

Wohlige Wärme genießen - Allergikerfreundlich

Keramische Fliesen eignen sich gut als Bodenbelag in Verbindung mit Fußbodenheizungen, da sie einen niedrigen

Das Bad sanieren - Tipps und Tricks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuchen Sie unsere Standorte

Mit sieben Standorten in der Region sind wir der Komplettanbieter Nr. 1. Die große Auswahl bei Baustoffen, Fenstern, Türen, Fliesen, Bodenbelägen, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitskleidung verbunden mit der Fachkompetenz unserer Mitarbeiter zeichnet uns aus.

Fliesen bohren ohne Bruch

Sie möchten in Ihrem Bad einen Handtuchhalter an der Wand montieren? Das Bohren an typischen Fliesen im Bad kann eine echte Herausforderung sein, so dass diese zu Bruch gehen oder einen Riss bekommen. Mit einer einfachen Technik ist es jedoch auch für Laien möglich Fliesen sauber zu bohren, denn nichts ist ärgerlicher, als nach einer misslungenen Bohrung die Fliesen austauschen zu müssen. Wir von Wertheimer verraten Ihnen, wie Sie Fliesen ohne Bruch bohren.

So bleiben Ihre Fliesen beim Bohren ganz

Fliesen können aufgrund der Materialbeschaffenheit beim Bohren springen oder absplittern. Sofern es nicht notwendig ist, sollten Sie daher immer zuerst nach Alternativen Möglichkeiten schauen, wenn Sie etwas an Ihrer Fliesenwand anbringen möchten. Dennoch kann es manchmal erforderlich sein eine Fliese anbohren zu müssen. Sollten Sie in einer Mietwohnung leben, so sprechen Sie eine entsprechende Bohrung an den Fliesen zunächst mit dem Vermieter ab. Gibt dieser sein Einverständnis oder Sie leben in Ihrem privaten Eigentum, so können Sie nun auf spezielle Bohrer und einige Tipps zurückgreifen, um das Bohren der Fliesen ohne Verluste anzugehen.

Tipp 1 beim Fliesen bohren: Das Material

Legen Sie sich das richtige Werkzeug und Material bereit. Dazu gehört zunächst ein passender Bohrer. Die Wahl richtet sich hier nach der Ritzenhärte. Diese gibt an, wie stark das Material Beanspruchungen standhalten kann. Dabei reichen die Angaben von 1 (sehr weich) bis 10 (sehr hart). Für weiche Fließen mir der Ritzenhärte 3 nehmen Sie einen Fliesen- und Glasbohrer. Für starke Fliesen greifen Sie auf einen härteren Bohrer zurück. Weiterhin benötigen Sie eine Schlagbohrmaschine oder Bohrhammer für das hinter den Fliesen gelegenen Mauerwerk, ein Wasserbehältnis mit Wasser zum Kühlen, einen Detektor, mit welchem Sie Wasserleitungen oder Stromkabel ausfindig machen können, Schreibmaterial zum Markieren von Bohrpunkten, Klebeband und eventuell einen Hammer sowie einen Nagel.

Tipp 2 beim Fliesen bohren: Die richtige Technik

Liegen nun alle Materialien zum Fliesen bohren bereit, kann es losgehen. Prüfen Sie Ihre Bohrstelle zunächst mit dem Detektor, ob sich dahinter Strom- oder Wasserleistung befinden, welche Sie eventuell beschädigen könnten. Das garantiert Ihre Sicherheit und schützt vor Schäden, die Sie sonst teuer werden könnten. Markieren Sie sich Ihr Bohrloch. Bevor Sie nun mit dem Bohren der Fliesen beginnen, schalten Sie unbedingt die Schlag- oder Hammerfunktion bei Ihrer Bohrmaschine aus. Durch die Erschütterungen wäre die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Fliese zu Bruch gehen.

Setzen Sie die Bohrmaschine im rechten Winkel an. Das ist besonders wichtig damit der Bohrer nicht verkantet und es zu Absplitterungen kommt. Um ganz sicher zu sein, können Sie auch eine Führung verwenden. Nun beginnen Sie mit einem geringen Druck und einer niedrigen Drehzahl in die Fliesen zu bohren. Achten Sie immer auf die Temperatur des Bohrers, damit es nicht zu Überhitzungen kommt.

Sind Sie nun durch die Fliesen ans Mauerwerk gekommen, schalten Sie auf die Schlagfunktion um, um nun das Loch auch in das Mauerwerk zu bohren.

Sind Sie behutsam vorgegangen, so sollten Sie jetzt Ihr Bohrloch in der Fliese haben. Sollte es trotz der richtigen Vorgehensweise zu einem Sprung gekommen sein, so ist es gerade in feuchten Räumen empfehlenswert diese auszutauschen. Ärgern Sie sich nicht, denn das Bohren von Fliesen gehört zu den größten Herausforderungen im Handwerk.

Gerne berät Sie das Team von Wertheimer rund um das Thema Bad und Fliesen.

Sie würden gern die Fassade Ihres Hauses renovieren, das Dach ausbauen, das Bad neu gestalten oder den Garten anlegen, wissen aber nicht wie Sie das am besten angehen sollen?

Kein Problem – Gemeinsam mit uns können Sie ihr Vorhaben planen, den Kostenrahmen besprechen und einen Terminplan aufstellen.

Planen Sie Ihr Projekt mit einem Profi!